Exkursion 9a/9b nach Paris

Exkursion 9a/9b nach Paris

Vom 17. – 20. Juni fuhren zwei 9. Klassen mit insgesamt 40 Schülern und 4 Lehrkräften nach Paris. Obwohl im Vorfeld viel Regen angekündigt war, hatten wir großes Glück mit dem Wetter. Neben dem Besuch des Eiffelturms, Montmartre, dem Louvre und dem Triumphbogen an der Champs-Elysées hatten wir dieses Mal auch den Besuch der europäischen Weltraumorganisation ESA im Programm, die in Paris ihren Verwaltungssitz hat. Wir erfuhren, dass ihr 22 Länder angehören und sie eng mit der NASA in den USA zusammenarbeitet. Auch die Suche nach außerirdischem Leben spielen neben der bemannten Raumfahrt auch Wetter- und GPS-Satelliten eine große Rolle.

Am letzten Abend gingen wir zum Abendessen ins Hard Rock Café und schauten dort das Fußballspiel Deutschland – Ungarn.

Bericht: Kathrin Schneider- Bréhéret

Keine Kommentare

Verfasse ein Kommentar

Jetzt virtuellen Rundgang starten!
X