Trotz Corona Kreativität gefördert

Trotz Corona Kreativität gefördert

Aufgrund der aktuellen Corona-Situation findet der Unterricht am HSG nun online statt. Um diesen etwas kreativer zu gestalten und den Kindern zu lehren, dass auch diese Art Spaß machen kann und keineswegs langweilig ist, hat sich die Klasse 5a im Rahmen der Unterrichtseinheit „Vorstadtkrokodile“ im Fach Deutsch bei Frau Bach etwas ganz Besonderes einfallen lassen. Die Aufgabe war es, den Treffpunkt der Krokodiler im Schuhkarton nachzustellen. Die Schüler/innen hatten sehr viel Spaß daran und haben ihrer Kreativität freien Lauf gelassen, was an folgenden Bildern zu sehen ist. Um dies zu honorieren, konnten die Schüler einzeln ihre Werke samstags in der Schule abgeben, wo nun eine kleine Ausstellung davon entstanden ist. Alle Schüler/innen haben diese Aufgabe erfolgreich gemeistert und sich ein großes Lob verdient! (Vanessa Bach)

1 Comment
  • Julius Titus Ebert

    5. Februar 2021at9:06 Antworten

    Mega coole Hütten. 🙂

Post a Reply to Julius Titus Ebert Cancel Reply

X