Prävention zum Thema „Umgang mit dem Handy“

Prävention zum Thema „Umgang mit dem Handy“

Am Donnerstag, 06.02. kam Polizeioberkommissar Waringer von der Dienststelle Weinheim für interessierte Schülereltern und SchülerInnen der Klasse 6b am späten Nachmittag ans HSG, um in Sachen Medienkompetenz Jugendlicher zu informieren. So beriet er mit einer gesunden Mischung aus Kompetenz, Ironie und Humor, was den Vortrag sehr lebendig machte, alt und jung, wie man sich z.B. vor den Gefahren, die im Netz lauern, schützen kann bzw. was man tun sollte, wenn man in diverse Fallen schon getappt ist. Wir danken noch einmal vielmals für die unterhaltsamen knapp 90 Minuten und freuen uns auf ein baldiges Wiedersehen. Die HSG-Schulleitung

Keine Kommentare

Verfasse ein Kommentar

X