BESUCH DER MAINS IN HEIDELBERG DER KLASSE 6A

BESUCH DER MAINS IN HEIDELBERG DER KLASSE 6A

Am 23.01.2020 machte sich die Klasse 6a des HSG Schriesheim auf den Weg zur MAINS (MATHEMATIK-INFORMATIK-STATION) in Heidelberg um die Ausstellung „LA LA LAB“ zu besuchen.

Nach einer informativen Einführung durch das Ausstellung-Labor ging es los mit den Experimenten: „LA LA LAB“ beinhaltet 20 interaktive Stationen, die Mathematik hörbar und Töne sichtbar machen. Dabei befassten sich die Schüler mit zahlreichen interessanten Fragestellungen: Wie sind Tonleitern mathematisch erklärbar? Und wie funktioniert die menschliche Stimme? Anfassen, Ausprobieren und Nachmachen war dabei das oberste Gebot. Von mittels eines Computerprogrammes selbstkomponierten Musikstücken bis hin zur Mathematik hinter einem Kanon wurden die zahlreichen Parallelen zwischen der Mathematik und Musik aufgezeigt.

Im Anschluss an die eigenständigen Experimente innerhalb der Ausstellung brach die Klasse für ein Picknick zum Heidelberger Schloss auf. Trotz eisiger Kälte wurde auf der Terrasse des Schlossgartens munter gespeist, um sich dann auf den Weg zurück nach Schriesheim zu begeben.

Bericht: Michelle Brandl

Keine Kommentare

Verfasse ein Kommentar

X